Herzlich Willkommen

Im Physiotherapiezentrum Laimer arbeiten die freiberuflichen Physiotherapeuten Ferdinand und Sandra Laimer, Marie Wedekind sowie Robert Hirnsperger und Florian Müller-Wühr in einem eingespielten Team. In unserem behindertengerechten 200m2 großen Therapiezentrum bieten wir Ihnen großzügigst und modernst ausgestattete Therapieräumlichkeiten.

Bei uns steht die ganzheitliche Betreuung unserer Klienten mit ihren verschiedenen Krankheitsbildern im Vordergrund, wobei es stets unser Bestreben ist, die Ursache von Verletzungen und Krankheiten herauszufinden. Diese Erkenntnis ist der erste Schritt zur Heilung. Ein großes Plus unserer Praxengemeinschaft ist, dass den Therapeuten für die Umsetzung der Therapie ihre vielseitigen Zusatzausbildungen zur Verfügung stehen.


Der menschliche Körper ist ein wunderbares Werk der Natur und besitzt starke selbstregulierende Kräfte. Das Ziel unserer Therapie ist es, dem Körper zu helfen ursächliche Blockaden zu beseitigen, damit es ihm möglich ist, als Einheit zu funktionieren. Können die natürlichen körpereigenen Selbstheilungskräfte ihre Arbeit wieder verrichten, kann dadurch Fehlfunktionen vorgebeugt werden, als auch durch ein spezifisches Regulationstraining die physiologische Beweglichkeit erhalten bleiben.

Der individuell mögliche, optimale Behandlungserfolg ist das Ziel unserer Arbeit.